header GFX
header GFX
Untersuchungen

  • Harnuntersuchungen - Computerunterstützte Harnanalyse, Harnkultur, zytologische Untersuchung des Harns (im Rahmen der Krebsnachsorge)
  • Laboruntersuchungen - PSA-Bestimmung, komplettes Blutbild
  • Ultraschalluntersuchungen - Nierensonographie, Sonographie des Unterbauchs, Hodensonographie, Sonographie der Prostata, Restharnmessungen
  • Uroflow - Harnflussmessung bei vergrößerter Prostata
  • Endoskopie "Blasenspiegelung" - der Harnröhre und der Harnblase mit einem weichen, flexiblen, patientenfreundlichen Zystoskop
  • Katheterwechsel von Harnröhrenkathetern und suprapubischen Harnableitungen
Abklärung von:

  • Inkontinenzbeschwerden
  • Unklaren Miktionsstörungen
  • Urologischen Infektionskrankheiten
  • Urologischen Steinleiden
  • Krebsvor- und nachsorge
  • Hodenschmerzen, -veränderungen
  • Vorhautverklebungen / Vorhautverengungen
Prostatavorsorge:

  • Rektale Prostatauntersuchung
  • PSA-Test (bei Krebsverdacht)
  • Uroflow 
Andrologie:

  • Erektile Dysfunktion (Abklärung und Behandlung)
  • Unerfüllter Kinderwunsch
Kinderurologie:

  • Phimose - Vorhautverklebungen / Vorhautverengungen - Frenulum breve (verkürztes Bändchen)
  • Abklärung von Fehllagen des Hodens
  • Enuresisbehandlung
Urologische Onkologie

  • Krebsvorsorge und Diagnostik sowie Nachbehandlung aller urologischen Krebserkrankungen (Prostata, Niere, Blase, Harnleiter, Hoden, Penis)
Neurourologie

  • Störungen, welche die Steuerung der Blase beeinträchtigen
Hausbesuche

  • Für Patienten mit Dauer- und suprapubischen (Cystofix) Kathetern kann ein Hausbesuch vereinbart werden.